Achtung ✘ Reduslim Kurs – Damit sollen Sie 40 Kilo Fett abnehmen…

Lesezeit: 7 min
0

Endlich rank und schlank? Das wünschen sich viele Menschen. Meist ist dafür eine anstrengende Diät und viel Sport notwendig. Doch der Hersteller von Reduslim gibt an, dass man lediglich mit den Kapseln in kürzester Zeit viel Gewicht abnehmen kann. Überschüssige Pfunde mit bis zu 40 Kilo Fett pro Kurs zu verlieren, verspricht der Hersteller.

10 Kapseln zum Normalpreis von 123 EUR schreckten uns auf und wir begannen mit unserer Recherche. Was steckt in den Abnehmkapseln? Gibt es echte Erfahrungsberichte von Kunden? Wie Effektiv ist Reduslim wirklich oder wieder nur ein weiteres Abzockprodukt auf dem Markt? Ist das Produkt reine Geldverschwendung? Sogar die Verbraucherzentrale warnt vor den Kapseln…lesen Sie unseren Artikel um Ihre richtige Entscheidung zu treffen.

Reduslim Kapseln – Die Übersicht

Reduslim ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Kapselform. Laut dem Hersteller sollen die Diätpillen helfen, Gewicht zu reduzieren und das in kürzester Zeit. In den Kapseln sollen bioaktive Komponenten vorhanden sein, die die Fettverbrennung um das zwei bis drei-fache erhöhen sollen. Die Verdauung soll angeregt werden und Giftstoffe aus dem Dickdarm herausspülen. Auf der Webseite wirbt der Hersteller damit, dass durch die Einnahme der Kapseln eine Veränderung des Körpers vorgenommen werden kann. „Natürlich und gesund – wissenschaftlich belegt abnehmen“ – so schreibt der Hersteller.
Die versprochene Wirkung liest sich sehr vielversprechend:

  • Reduzierung von Körpergewicht
  • Beseitigung von Fettansammlungen
  • Erhöhung der Leistungsfähigkeit sowie der Energie
  • Normalisierung des Blutzuckerspiegels
  • Aktivierung der Fettverbrennung
  • Minderung des Cholesterinspiegels
  • Verbesserung des Immunsystems
  • Optimierung der Herztätigkeit
  • Entzug von Giftstoffen aus dem Körper
  • Vermeidung des Heißhungergefühls
  • positiver Einfluss auf die Bauchspeicheldrüse

Wir müssen jedoch stark anzweifeln, ob die versprochenen Effekte wirklich eintreten. Denn bei unserer Recherche stellen wir fest, dass der Hersteller mit fragwürdigen Verkaufsmethoden arbeitet, um sein Produkt besser zu vermarkten.

Recherche #1: FAKE: Ernährungsexpertin bei Reduslim

Auf der Reduslim Webseite können wir die fachliche Empfehlungen von einer angeblichen Spezialistin sehen. Es wird damit geworben, dass die Diät-Kapseln klinisch geprüft seien. Helen Schwartz empfiehlt das Produkt auf einer Internetseite wärmstens. Sie ist eine angebliche Ernährungsberaterin, Diätologin sowie Spezialistin für Behandlungen von Fettverbrennungen.

Doch bei unseren Recherchen stellen wir schnell fest, dass die vermeintliche Expertin von dem Hersteller einfach erfunden wurde. Wir können das Foto im Internet als Ärztin einer amerikanischen Webseite in Florida und als Ärztin Martha Nanni auf der Angebotsseite eines bekannten Abzockproduktes Slimjet in Italien wiederentdecken. Die abgebildete Dame ist keine Ernährungsspezialistin und hat auch mit Reduslim in Wahrheit nichts zu tun. Sie ist Model, denn ihr Bild ist ein Stutterstockfoto, welches im Netz downgeloadet werden kann. Diese Expertenmeinung sind also ein Fake und von dem Hersteller frei erfunden.
Bild-Quelle ¹, ², ³

Recherche #2: Prominente werden für Reduslim missbraucht…

Dass es sich bei dem Reduslim Hersteller um keinen seriösen Anbieter eines Diätmittels handelt zeigt auch, dass er einfach ungefragt mit Prominenten Werbung macht. Auf der Webseite wird behauptet, dass die US-amerikanische Schauspielerin Melissa McCarthy mit den Kapseln sehr viel Gewicht verloren habe. Das Magazin „Life & Style“ hätte bereits über diese Erfolgsstory berichtet.

Der Star hätte keine Diät und auch keinen Sport gemacht, um die überschüssigen Pfunde zu verlieren. Die 48jährige hätte laut der Zeitschrift den „Kampf gegen hartnäckige Kalorien“ gewonnen und zwar mit Reduslim. Genau die gleiche Werbemasche wird auch von SlimJet verwendet. Doch dies ist alles erlogen. Melissa McCarthy hat nie die Kapseln eingenommen. Ihren Gewichtsverlust von 35 Kilogramm hat sie laut Recherchen durch eine Keto Diät erreicht. Der Bekanntheitsgrad der Schauspielerin wurde von dem Hersteller des Diätmittels einfach missbraucht.
Bild-Quelle ², ⁴,

Recherche #3: Keine echten Erfahrungsberichte über Reduslim…

In keinerlei Foren oder ähnlichem konnten wir echte Erfahrungsberichte von ebenso echten Kunden von Reduslim lesen. Das ist mehr als ungewöhnlich, denn jeder Hersteller unterstützt natürliche Bewertungen seiner Kunden, außer die sind so schlecht, dass sie nicht veröffentlicht werden dürfen.

Bewertungen von angeblichen Kunden auf der Herstellerseite sind ja wie bereits o.g. als Fälschungen entlarvt worden. Wir können sie auf anderen Internetseiten von bereits entlarvten Abzockprodukten wie Revolyn Keto, SlimJet und Eco Slim finden. Alle Erfahrungsberichte sowie Vorher-Nachher-Bilder stammen also nicht von echten Anwendern.

So werden die Namen von Facebook Posts einfach ausgetauscht oder lassen sich auch bei anderen Abzock-Diätprodukten finden. Wir können also abschließend keine authentischen Rezessionen von wahren Kunden im Netz finden.

Aufgrund Reduslim Erfahrungen = Günstigere Alternativen

Aufgrund des Herstellers dubiosen Werbemaschen haben wir uns zu einem Vergleich und Test eines alternativen Produktes entschieden. Wir bezweifeln deshalb die Effektivität der Reduslim Diätpillen und wir bemängeln das Preis-Leistungs-Verhältnis. Zehn Kapseln in einer Packung reichen nur für 10 Tage. Zum Normalpreis gem. Internetseite für 123 EUR = Ein Hammerpreis.

Da wir keine Mediziner sind vergleichen wir hier die Inhaltsmenge mit der maximalen Dosierungszeit und den Verkaufspreis mit möglichen Versandkosten. Als Preis-Testsieger bei unserem Vergleich geht ein Fatburner aus deutscher Herstellung hervor.

Anzeige
Produkt
ReduSlim
ICG Fatburner
Wirkung
x Es konnte keine Wirkung festgestellt werden
Effektiver Gewichtsverlust
Unterdrückt Hungergefühl
Erhöhter Seratoninspiegel
Mögliche Nebenwirkungen
x Keine Angaben
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt
10 Kapseln
90 Kapseln
Preis
39,00 Euro
39,00 Euro
+ 2 DOSEN GRATIS
Dosierung
1 Kapsel pro Tag
2 Kapseln pro Tag
Reicht für
10 Tage
45 Tage
Versandkosten
x Keine Angaben
KOSTENLOS
Lieferzeit
x Keine Angaben
1-3 Tage
Bewertung
☆ ☆ ☆ ☆ 1/5
★ ★ ★ ★ ★ 5/5

Dubios: Keine Bestellung möglich ohne Anruf bei Ihnen zu Hause…

Damit Sie schnell kaufen läuft einen Timer im Countdown Rückwärts auf der Bestellseite. Damit sollen Sie sich beim Bestellen beeilen um den reduzierte Preis in der kurzen Zeit noch zu erhalten. Das ist natürlich alles Marketing mit psychologischen Druck.

Beim Testen des Bestellvorgangs auf, fällt uns jedoch etwas viel merkwürdigeres auf. Sie müssen Ihren Namen und Ihre Telefonnummer angeben. Dann werden Sie von einem Mitarbeiter angerufen, der Sie zu weiteren Bestellungen animiert und dann wird diese Bestellung auf den Weg gebracht.
Bildquelle ⁵,⁶

Empfehlung – Reduslim Einnahme und Anwendung

Der Hersteller empfiehlt eine Kapsel am Tag vor den Mahlzeiten mit ausreichend Wasser einzunehmen. Man sollte Reduslim mindestens 28 Tage anwenden, um gute Effekte zu erzielen.

Fragen und Antworten

Nachfolgend haben wir die häufigsten Leserfragen übersichtlich aufgelistet und beantwortet. 

Gibt es bekannte Nebenwirkungen?

Laut dem Hersteller sind bei der Einnahme der Kapseln keine Nebenwirkungen zu befürchten. Sie würden nur positive Effekte auf den Körper, die Gesundheit und die Figur haben. Aber jedem Verbraucher sollte bewusst sein, dass es immer zu Nebenwirkungen und unerwünschten Begleiterscheinungen kommen kann, wenn der Anwender gegen eines oder mehrere Inhaltsstoffe Unverträglichkeiten zeigt. Ein Hersteller, der behauptet, dass es keinerlei Nebenwirkungen geben kann, wirkt einfach unseriös und nicht glaubwürdig.

Welche Inhaltsstoffe sind in den Reduslim Kapseln?

Auf der Herstellerseite können wir folgende Inhaltsstoffe in den Kapseln, welche bioaktive Komponenten sein sollen, nachlesen:
– wasserfreies Koffein
– Grüntee-Extrakt
– Cayenne Pfeffer
– Schwarzer Pfeffer
– Chrom
– L-Cartinin

Die Kapseln sollen laut Herstellerangaben zu 100 Prozent natürlich und völlig sicher sein. Ebenso finden wir einen Hinweis, dass die Diätpillen klinisch geprüft sein sollen. Aufgrund weiterer Recherchen müssen wir aber diese Angaben des Herstellers stark anzweifeln.

Fallen bei der Bestellung Versandkosten an und wie lange reicht der Inhalt?

Über Versandkosten werden bei einer Bestellung vom Hersteller am Anfang nichts bekannt gegeben und mit der Einnahmeempfehlung reicht eine Packung zum Normalpreis 123 EUR für 10 Tage.

Sie haben noch Fragen?

Sie haben Fragen zu Reduslim, die wir noch nicht beantwortet haben? Dann zögern Sie nicht und schreiben uns in die Kommentare, was Sie noch wissen möchten! Unsere Redaktion wird sich Ihrem Anliegen annehmen.

Wo kann man Reduslim kaufen? Amazon, eBay oder Apotheken?

Reduslim Kapseln kann man nicht bei den Online-Händlern Amazon und Ebay bestellen. Bei vereinzelten Ebay Angeboten vermuten wir sogar Fälschungen. Zumindest können wir nicht davon ausgehen, dass es sich um Originale handelt.Ebenso ist es nicht möglich das Produkt in Drogeriemärkten wie dm und Müller zu kaufen. Das Nahrungsergänzungsmittel findet man auch nicht in Apotheken vor Ort oder in Online-Apotheken.

Preisvergleich – Das kostet Reduslim

Auf der Herstellerseite kann man die Kapseln für mal für 39,- Euro und mal für 49 EUR kaufen. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich um einen Sonderpreis handelt. Normalerweise kostet eine Packung 123,- Euro. In einer Packung befinden sich zehn Kapseln, welche somit nur für 10 Tage reichen.

Um den Kaufdruck noch zu erhöhen, entdecken wir auf einer Webseite einen Timer. Das bedeutet, dass sich die Verbraucher mit dem Bestellen beeilen sollen, denn der reduzierte Preis gelte nur für kurze Zeit. Außerdem fällt uns ein dubioser Bestellvorgang auf. Der Kunde muss zunächst seinen Namen und seine Telefonnummer angeben. Dann wird er von einem Mitarbeiter zurückgerufen und die Bestellung wird in Gang gesetzt.

Fazit

Wir raten vom Kauf von Reduslim ab. Es sieht alles danach aus, als handle es sich um Abzockprodukt. Der Hersteller wirbt mit gefälschten Meldungen wie Berichte in Zeitschriften und Magazinen (Vanity Fair, Time, People), die es nie gab. Er benutzt ungefragt Promis, um sein Produkt besser zu vermarkten. Er fälscht Vorher-Nachher-Bilder und veröffentlicht Fake-Expertenmeinungen. Ein seriöser Hersteller hätte solche dubiosen und auch illegalen Verkaufsmethoden nicht nötig.

Sie können am o.g. Produkttest ablesen, dass es durchaus auch andere effektive, wirksame und besonders günstigere Abnehmprodukte aus Deutschland gibt. Echte Fatburner wirken auf eine Beschleunigung des Stoffwechsel und aktivieren eine schnelle und effiziente Fettverbrennung. Aktuell vergibt der Hersteller des Test-Siegers sogar 2 Dosen gratis. Wie lange diese Sonderaktion noch gültig ist, konnten wir leider nicht herausfinden.


Auch interessant

Quellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here