ACHTUNG ▷ SlimJet Kapseln – Falsche Tests und Geldmacherei?

Lesezeit: 6 min
0

Diäten und Fitnessprogramme können zum Gewichtsverlust beitragen, aber sie sind meist anstrengend und schweißtreibend. Der Hersteller von SlimJet verspricht bei einer regelmäßigen Einnahme der Kapseln, dass man schnell und effektiv abnehmen könnte. In kürzester Zeit würden überschüssige Pfunde purzeln. Welche Inhaltsstoffe sind in den Diätpillen enthalten? Ist SlimJet ein Wundermittel oder wieder nur einmal Geldmacherei? Was sagen Experten zu dem Mittel? Gibt es Erfahrungsberichte von Anwendern? Wir haben Slimjet mit anderen Abnehmprodukten verglichen…

Herstellerversprechen: So wirken SlimJet Abnehmkapseln!

SlimJet ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Die Kapseln sollen helfen, dass Anwender ihr Gewicht reduzieren können. Laut dem Hersteller beinhalten die Diät-Pillen Wirkstoffe, die den Stoffwechsel ankurbeln sollen. Zudem soll der Blutzuckerspiegel gesenkt werden. Außerdem können wir auf der Webseite des Herstellers nachlesen, dass der Verbraucher mit der Einnahme der Kapseln seine körperliche Veränderung beginnen könne – „Start transforming“.

Das sind die Wirkversprechen des Herstellers:

  • Reduzierung von bis zu sechs Kilogramm in vier Wochen
  • Verminderung von Körperfett
  • Steigerung von Körper-Energie
  • Aktivierung der Fettverbrennung
  • Verringerung des Cholesterinspiegels
  • Optimierung des Immunsystems
  • Normalisierung des Blutzuckerspiegels
  • Beschleunigung der Zerstörung von Fettzellen
  • Verbesserung der Herztätigkeit
  • Entgiftung des Körpers
  • Vermeidung von Heißhunger-Attacken

Außerdem können wir auf der Webseite nachlesen, dass die Kapseln zu 100 Prozent natürlich und völlig sicher seien. Zudem seien sie klinisch geprüft. Wir müssen jedoch diese Angaben des Herstellers anzweifeln, denn bei unseren Nachforschungen stellen wir fest, dass der Anbieter mit unseriösen Verkaufsmethoden arbeitet.

Geldmacherei? Gefälschte SlimJetErfahrungen

Auf der Webseite von SlimJet finden wir eine Expertenmeinung. Eine Ernährungsberaterin namens Helen Schwartz empfiehlt in ihrem Bericht die Diät-Kapseln. Sie sollen sehr wirkungsvoll sein, um Gewicht zu reduzieren. Aber wir entdecken bei unseren Nachforschungen, dass auf der spanischen Webseite ebenfalls die angebliche Spezialistin abgebildet ist. Dort wurde ihr einfach ein anderer Name (Veronica Benitez) gegeben. Die Expertenmeinung ist somit ein Fake. Der Hersteller täuscht den Verbraucher ganz bewusst, damit er sein Produkt besser vermarkten kann. Wir können das Bild mit der Frau im weißen Kittel im Internet finden. Es handelt sich um Shutterstock-Foto, welches erworben werden kann. Sie ist somit ein Model und keine Ernährungsexpertin.


Aufgrund des gefälschten Testberichts müssen wir auch davon ausgehen, dass Vorher-Nachher-Fotos von angeblichen Anwendern und deren Bewertungen zu SlimJet ebenfalls nicht der Wahrheit entsprechen.

Inhaltstoffe – Welche Nebenwirkungen können auftreten?

In den Kapseln sind folgende natürlichen Inhaltsstoffe:

  • Garcinia Cambogia (Mangostan)
  • Fenchel
  • weiße Bohnen
  • L-Carnitin
  • Chitosan

Laut dem Hersteller sind keine Nebenwirkungen bei der Einnahme von SlimJet zu befürchten. Jedoch kann es immer zu Nebenwirkungen und unerwünschten Begleiterscheinungen kommen, wenn der Anwender gegen eines oder mehrere Inhaltsstoffe Unverträglichkeiten zeigt.

Empfehlung – SlimJet Kapseln Einnahme und Anwendung

Auf der Herstellerseite finden wir verschiedene Angaben zu der Einnahme und Anwendung der Kapseln. Das klingt sehr Herstellerfreundlich, weil die monatlichen Kosten extrem in die Höhe gehen.

1. Option: „Programm Starter“
Der Anwender soll über einen Monat drei Kapseln täglich vor den Mahlzeiten mit ausreichend Wasser einnehmen.
Dabei könne man bis zu 10 Kilogramm Gewicht verlieren. Fett und Kalorien würden laut dem Hersteller von selbst verbrannt. Dazu benötigen Sie 3 x SlimJet Kapseln zu je 49 EUR = 147 EUR im Monat 1

2. Option: „Programm Mittel“
Der Hersteller empfiehlt drei mal pro Tag eine Kapsel vor den Mahlzeiten einzunehmen. Dies sollte über einen Zeitraum von zwei Monaten erfolgen. Zudem sollen Anwender eine Diät und Morgengymnastik machen. Dann sei es möglich 20 Kilogramm Körpergewicht zu verlieren. 2 x 3 Dosen SlimJet a 49 EUR = 294 EUR für 2 Monate.

3. Option: „Programm Fortgeschritten“
Auch hier werden drei Kapseln pro Tag geschluckt. Zusätzlich soll der Anwender eine Diät und Morgengymnastik machen sowie zwei Mal pro Woche ins Fitnessstudio gehen und sich sportlich betätigen. 30 Kilogramm könnte man so abnehmen. Nochmals 3 Dosen SlimJet a 49 = 147 EUR im Monat.

Aufgrund der fragwürdigen Werbemaschen wie Fake-Expertenmeinung zweifeln wir jedoch die Wirkungsweise und enorme Gewichtsabnahme stark an.

Aufgrund SlimJet zweifelhafte Erfahrungen = Bessere Alternativen

Wir sehen in SlimJet kein seriöses und wirkungsvolles Diätmittel, so dass wir uns nach alternativen Produkten umsehen. Besonders relativ hohen Kosten für die monatliche Anwendung nehmen wir genauer unter die Lupe und suchen auch nach vergleichbaren aber günstigeren Produkten. Wir vergleichen SlimJet mit einem Alternativ-Produkt. Unser Test hat sich gelohnt. Denn unser zweites Abnehm-Produkt geht eindeutig als Testsieger hervor. Es ist sowohl besser als auch viel preiswerter, weil die Inhaltsmenge sehr viel größer ist.

AUFGEDECKT – Promi Werbung ist Fake

Bei unseren Recherchen entdecken wir auf der Webseite von SlimJet auch eine prominente Person. Die US-Schauspielerin Melissa McCarthy soll mit den Diät-Kapseln 35 Kilogramm angenommen haben. Doch auch diese Story wurde ebenfalls von dem Hersteller einfach erfunden. Melissa McCarthy hat zwar über 30 Kilogramm abgenommen, aber sie hat nichts mit SlimJet zu tun. Auf der Online-Seite „extratv.com“ erklärte sie, dass sie einen einfachen Trick zum Abnehmen angewandt habe: „Du fährst alles herunter, machst einfach gar nichts, was Spaß macht, und gehst um 19.30 Uhr ins Bett.“ Der Hersteller scheut sich also nicht sein Produkt mit Promis – ungefragt – zu bewerben.

Wer versteckt sich hinter den Kapseln?

Diese Werbemasche ist nicht nur dubios, sondern auch illegal. Auf der Webseite können wir zwar kein Impressum finden, aber es wird das Unternehmen Abirix Ltd. angegeben. Der Firmensitz befindet sich in Limassol (Zypern).

Authentische SlimJet Bewertungen der Kunden?

Wir suchen im Internet nach authentischen Erfahrungsberichten von neutralen Anwendern. Unsere Suche bleibt aber erfolglos. Wir können keine Kundenmeinungen und Rezessionen über SlimJet finden. Wir empfinden dies als merkwürdig, denn normalerweise kann man im Internet und in Foren viele Berichte über Produkte und dessen Wirkungsweisen finden. Bei SlimJet ist dies aber nicht der Fall.

Wo kann man SlimJet kaufen? Amazon, eBay oder Apotheken?

SlimJet Kapseln kann man nicht in Drogeriemärkten wie dm, Müller oder Rossmann kaufen. Auch in Apotheken findet man die Kapseln nicht. Bei den Online-Händlern Ebay und Amazon kann man das Diät-Mittel auch nicht bestellen. Es ist ausschließlich möglich die Kapseln bei dem Hersteller direkt zu erwerben.

Preisvergleich – Das kosten SlimJet Kapseln

Auf der Herstellerseite kostet eine Dose (30 Kapseln) 49,- Euro. Der Hersteller erwähnt, dass dies ein Angebotspreis sei, denn normalerweise kosten sie 123,- Euro. Auf der Verkaufsseite entdecken wir einen dubiosen Bestellvorgang. Der Verbraucher muss zunächst seinen Namen und seine Telefonnummer angeben. Innerhalb von 24 Stunden wird er dann von einem Mitarbeiter zurückgerufen und der Bestellvorgang in Gang gesetzt. Diese Methode eines Bestellvorgangs wird immer wieder von unseriösen Herstellern und Abzockprodukten verwendet.

LESER FÜR LESER!
Wie ist Ihre Meinung zu SlimJet ? Wie bewerten Sie die Wirkung und haben Sie bereits erste Erfahrungen machen können? Lassen Sie es uns wissen und nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Lesern aus.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Fazit

Aufgrund der negativen Aspekte wie beispielsweise Fake-Werbung mit Melissa McCarthy und einen dubiosen Bestellvorgang raten wir vom Kauf von SlimJet ab. Der Hersteller wirbt auch mit Magazinen und Medien wie msn, Woman’s Health, Vanity Fair, Time und People. Doch auch hier gab es keine Berichte und Veröffentlichungen über SlimJet. Aufgrund fehlender Erfahrungsberichte von objektiven Anwendern können wir abschließend nicht beurteilen, ob die Kapseln irgendwelche Wirkungen auf den Körper haben und zum Reduzieren von Gewicht verhelfen. Ein seriöser Hersteller mit einem ehrlichen Produkt hätte aber sicherlich keine fragwürdigen Verkaufsmethoden notwendig.

Beim Vergleichssieger Fatburner, weiß man welche Wirkung die Inhaltsstoffe hervorrufen. Das Abnehmprodukt ist langlebiger, weil mehr Inhalt und Obendrauf verschenkt der Hersteller aktuell sogar 2 Dosen GRATIS! Wie lange diese Sonderaktion noch läuft, konnten wir leider nicht herausfinden.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here