PROBIOLA im Test (2019) 🔍 Abhilfe bei Verdauungsproblemen?

0

Der Darm hat beileibe nicht nur die Funktion, aufgenommene Nahrung zu verdauen und die unverdaulichen Reste auszuscheiden – vielmehr ist der Darm auch das Organ, das den allergrößten Teil unserer Abwehrkräfte bereitstellt. Aber nur ein gesunder Darm leistet diese für unsere Gesundheit so wichtigen Funktionen. Reizdarmprobleme, Verdauungsbeschwerden und eine gestörte Darmflora sind deshalb schädlich für den Körper und Ursache für viele andere gesundheitliche Probleme auch außerhalb des Magen-Darm-Systems. Mit Probiola steht nun seit kurzem ein Präparat zur Verfügung, das speziell dafür geeignet sein soll, Abhilfe bei Verdauungsproblemen zu schaffen. Dieser Artikel untersucht die spannende Frage, wie gut die speziellen Darmflorakapseln von Probiola tatsächlich in der Lage sind, bei Reizdarm und allgemeinen Verdauungsbeschwerden zu helfen.

Probiola – Eine Übersicht

Probiola sind Darmflorakapseln, deren Einnahme zum Ziel hat, wieder eine gesunde, natürliche Besiedlung mit guten Bakterien – der Darmflora – aufzubauen. Denn eine gestörte Darmflora ist in sehr vielen Fällen die Ursache für diverse Verdauungsprobleme und andere Darmbeschwerden.

Die speziellen Eigenschaften von Probiola fasst der Hersteller wie folgt zusammen:

  • erneuert und stärkt die Darmflora
  • fördert den Stoffwechsel
  • wirkt entschlackend und entgiftend
  • stärkt das Abwehrsystem des Organismus
  • hilft bei Reizdarm und Verdauungsbeschwerden

Anzeige

Einweghandschuhe kaufen

Probiola Test unserer Redaktion

Verdauungsbeschwerden und Reizdarm sind für sehr viele Menschen ein Problem, das sie teilweise schon jahrelang mit sich herumtragen, ohne dass irgendeine Behandlung wirklich nachhaltig angeschlagen hätte. So ähnlich ging es auch der Mutter einer Mitarbeiterin des Redaktionsteams, die sich deshalb auch gerne zur Verfügung stellte, um die Wirkung der Darmflorakapseln am eigenen Körper zu testen.

probiola kapseln

Erster Eindruck

Bereits 3 Tage, nachdem wir Probiola bestellt hatten, kam das Päckchen in der Redaktion an. Das Produkt war sorgfältig, geschützt und sehr sauber verpackt. Die hochwertige Dose mit den Kapseln lässt sich auch mit zarten Damenhänden leicht öffnen. Der erste Eindruck entsprach also unseren hohen Erwartungen.

Anwendungstest

Louisas Mutter Tine hat ihre Darmflora unbeabsichtigt durch Einnahme von Antibiotika durcheinander gewirbelt. Oftmals belastet Antibiotika Magen und Darmflora und werden häufig mit Übelkeit reduzierenden Mitteln verschrieben, um die Medikamente besser zu vertragen. Tine kämpft bereits seit 2 Wochen mit Durchfall bis zu flüssigem Stuhl und Symptomen von Reizdarm. Bisherige Achtsamkeit bei der Ernährung und auch diverse Hausmittelchen haben ihr bis jetzt nicht geholfen. Der Test mit Probiola kommt daher genau richtig für sie.

Tag 1 Morgendliche Einnahme der ersten Kapsel zusammen mit 1 Glas Wasser – so sieht es die Anwendungsempfehlung des Herstellers vor.
Tag 7 Nach einer Wochen kann ich bereits feststellen, dass die Schmerzen im Darm weniger intensiv sind, und ich gestern den ersten Tag keinen schmerzenden Darm mehr hatte. Stuhl ist noch sehr weich, manchmal eher flüssig.
Tag 14 Der Stuhl ist noch weich, aber bereits geformter, die Darmentleerung ist vollständig. Durchfall oder Verstopfungen habe ich in der letzten Wochen nicht mehr gehabt. Der Darm ist weiterhin schmerzfrei.
Tag 21 Seit einigen Tagen bin ich vollkommen beschwerdefrei, mein Darm ist wieder komplett gesund!

Ergebnis

Nach fünfwöchiger Probiola-Einnahme kann Tine die Wirkung der Kapseln bei mir wie folgt zusammenfassen: Ihr Darm ist ganz offensichtlich in den letzten 3 Wochen erfolgreich von den Bakterienstämmen der Probiola Kapseln besiedelt worden. Die Schäden an der Darmflora, die durch die verordnete Einnahme der Antibiotika entstanden, sind damit ganz offenbar – zumindest weitgehend – wieder ausgeglichen worden. Auch die Schmerzen ihres Reizdarmes sind jetzt dauerhaft weg – Durchfall und Verstopfungen ebenso, der Darm entleert regelmäßig und vollständig.

Geht es anderen, die Verdauungsbeschwerden haben, genauso? Das wollten wir nun auch noch herausbekommen, denn dann wäre die Wirkung der Kapseln kein zufälliges Ergebnis, das nur bei Louisas Mutter eintrat. Wir suchten deshalb im Netz nach Stimmen von Probiola Kunden.

Kundenstimmen aus dem Netz

Und auch hier wurden wir positiv überrascht! Denn auch bei anderen Anwendern mit den gleichen oder ähnlichen Verdauungsbeschwerden bewirkten die Probiola Kapseln eine deutliche Besserung des Gesundheitszustandes des Darmes in wenigen Wochen – wie bei unserem Redakteur. Was außerdem lobend besonders hervorgehoben wird, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Vergleich zum Nutzen des Präparates oder zu Zuzahlungen infolge ärztlicher Behandlungen wird der Preis für diese Kapseln nämlich als „angemessen“ oder gar „günstig“ eingestuft. Beim Versand wurde auch auf eine gute Verpackung und Umweltverträglichkeit geachtet – so wurde gelobt, dass nicht unnötig viel Verpackungsmaterial verwendet wurde. Ansonsten erfolgten die Bestellannahme und die Lieferung reibungslos – es gab nichts zu beanstanden.

Jar1860

05. April 2019
Anzahl: 1|Verifizierter Kauf

Habe schon seit längerem Probleme mit der Verdauung und nehme das Produkt nun schon seit ein paar Tagen. Das Produkt kam sehr schnell an und war auch gut verpackt – keine überschüssige Verpackung. Es enthält 20 Kapseln, die geschmackslos und leicht zu schlucken sind. Bin bis jetzt positiver Dinge und hoffe das sich mein Problem nun endlich mit diesen Kapseln löst. Einzig und allein wieviel man genau dazu trinken soll steht nicht dran. Aber ich denke das mit dem Satz „dazu viel trinken“ wahrscheinlich 2- 3 Liter reichen werden.

Eine Personen fanden diese Informationen hilfreich

J..D..

29. März 2019
Anzahl: 1|Verifizierter Kauf

Überzeugt hat mich dieses Produkt, als ich die Inhaltsstoffe gelesen habe. Aus diesem Grund habe ich mir es mir auch bestellt. Nehme es nun schon seit ein paar Tagen und eine Kapsel am Morgen kann man wirklich nehmen. Auf jeden Fall fühle ich mich schon etwas wohler, man fühlt sich von innen raus viel gestärkter. Hoffe dass ich meine Verdauung über einen längeren Zeitraum ganz bessert. Kann dieses Produkt bedingungslos empfehlen. Der Preis ist angemessen.

2 Personen fanden diese Informationen hilfreich

Enthaltene Inhaltsstoffe

probiola inhalt, inhaltsstoffe, detox

Die Hauptinhaltsstoffe von Probiola sind:

  • Sojaöl
  • vegane Gelatine
  • Kombuchatee-Extrakt
  • Palmkernöl
  • Kokosöl

In den Probiola Kapseln sind 9 essenzielle Bakterienstämme enthalten. Diese guten Bakterien, die der Arzt Darmflora nennt, benötigt der Darm unbedingt, um gesund zu sein und alle seine Aufgaben auch erfüllen zu können – und das ist neben der Verdauung eben auch zum Beispiel die Abwehr von Krankheitserregern. Mit Probiola können sich diese Keime nun nicht mehr in der Darmschleimhaut ansiedeln.

Gut zu wissen:

Die Darmflora stellt durch ihre Tätigkeit lebenswichtige Wirkstoffe (Enzyme) und Vitamine (Co-Enzyme) sowie Eiweißstoffe (Aminosäuren) bereit und aktiviert das Immunsystem des menschlichen Organismus.

Sie sorgt dafür, dass die Bildung von Antikörpern in den Immunzellen angeregt wird und beeinflusst sogar Gehirnfunktionen, denn Darm und Hirn stehen in enger Beziehung. So werden das Erleben und menschliches Verhalten sehr stark von den Mikroorganismen im Darm beeinflusst. Und wer etwas für sein Gedächtnis tun will, der tut gut daran, für einen gesunden Darm zu sorgen. Eine gesunde Darmflora ist also für die Gesundheit ausschlaggebend.

Mögliche Nebenwirkungen

Nebenwirkungen durch die Einnahme von Probiola sind nicht zu erwarten und dem Hersteller auch nicht bekannt gemacht worden. Das liegt daran, dass die Inhaltsstoffe – die Bakterien – ja zu einer normalen, gesunden Darmflora gehören. Probiola ist also allgemein gut verträglich. Es könnte höchstens sein, dass es in seltenen Einzelfällen einmal zu Überempfindlichkeitsreaktionen kommt wegen der in den Kapseln zusätzlich zu den Bakterien vorhandenen Hilfsstoffe.

Probiola Einnahme

Man soll – so die Empfehlung des Herstellers – 1 Kapsel am Tag zusammen mit viel Wasser schlucken.

Anzeige

Mundschutz kaufen

Probiola zum günstigsten Preis kaufen

Probiola ist am günstigsten über den neuen Online-Händler baaboo.shop zu beziehen. Hier kostet eine Dose Probiola statt 34,95 Euro nur 19,95 Euro. Außerdem bietet baaboo folgende Aktionen an:

  • 2 Dosen Probiola + 1 Dose gratis für 39,90 Euro statt 59,85 Euro
  • 3 Dosen Probiola + 2 Dosen gratis für 59,85 Euro statt 99,75 Euro

Angebot

Probiola


Anstatt 34,95
nur 19,95 €

Fragen und Antworten

Bei Probiola handelt es sich um ein Präparat „bei Reizdarm und Verdauungsbeschwerden“, das gerade erst den Markt erobert. Dieser Umstand bringt es mit sich, dass manche Fragen zu Probiola bei potenziellen Kunden noch offen sind. Wir sprechen an dieser Stelle deshalb noch bestimmte Dinge an, die für Sie wichtig sein könnten.

Woran erkenne ich eine gestörte Verdauung?

Eine gestörte Verdauung erkennt man unter anderem an folgenden Beschwerden:

  • Verstopfungen
  • Durchfall
  • Blähungen
  • Völlegefühl
  • krampfartige Schmerzen

Diese Beschwerden werden oft begleitet von:

  • Übelkeit
  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • depressiven Verstimmungen

Auch Nahrungsmittelunverträglichkeiten können die Ursache einer gestörten Verdauung sein, zum Beispiel die Unverträglichkeit gegenüber Fructose (Fruchtzucker) oder Laktose (Milchzucker).

Wie sind die Symptome von Reizdarm?

Symptome eines Reizdarmes können sein:

  • Bauchschmerzen
  • Blähungen
  • Durchfall
  • Verstopfung
Wie viele Kapseln sind in einer Dose?

In einer Dose Probiola sind 60 Kapseln enthalten – sie reichen für eine zweimonatige Behandlung.

Wird Probiola in Deutschland hergestellt?

Ja, Probiola ist ein deutsches Qualitätsprodukt – das bedeutet eine hohe Sicherheit für den Verbraucher.

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Sie haben Fragen zu Probiola, die wir noch nicht beantwortet haben? Dann zögern Sie nicht und schreiben uns in die Kommentare, was Sie noch wissen möchten! Unsere Redaktion wird sich Ihrem Anliegen annehmen.

Unsere Bewertung zu Probiola

Ein kranker Darm ist oft die Ursache für eine angeschlagene Gesundheit des gesamten Körpers. Insofern ist es sehr wichtig, sich ganz besonders um einen gesunden Darm zu kümmern. Probiola ist in der Lage, Abhilfe bei allgemeinen Verdauungsbeschwerden zu schaffen. Auch ein Reizdarm kann mit den Darmflorakapseln erfolgreich behandelt werden. Darüber hinaus gesundet der gesamte Organismus durch eine größere Vielfalt an guten Darmbakterien. Probiola stärkt durch seine guten Darm-Mikroben das Immunsystem, entgiftet den Körper spürbar, beeinflusst den Stoffwechsel günstig und steigert damit das allgemeine Wohlbefinden. Aus diesen Gründen können wir jedem, der Verdauungsbeschwerden hat, Probiola wärmstens empfehlen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here