Halluxfee im Test (2019) 🔍 Soforthilfe bei Hallux Valgus?

Lesezeit: 5 min
0

Schönheit kennt keinen Schmerz! – heißt es. Doch modische High Heels und Schuhe mit enger Spitze führen früher oder später zum äußerst schmerzhaften Hallux Valgus – also zur schiefen Großzehe – einer schweren Deformierung des Ballens der Großzehe. Auch Erbanlagen können dieser Fehlbildung zugrunde liegen, die im Spätstadium nur noch durch einen chirurgischen Eingriff korrigiert werden kann. Damit es gar nicht erst so weit kommt, gibt es Zehentrenner wie die HalluxFee. Früh eingesetzt, soll sie – so die Werbung – das Schlimmste abwenden und damit eine Operation unter Umständen unnötig machen können. Wir haben den Zehentrenner für Sie getestet.

HalluxFee – Eine Übersicht

HalluxFee ist ein Zehenspreizer aus hochzwertigem medizinischem Sikikongel. Dieses orthopädische Hilfsmittel soll die schiefgewachsene Große Zehe vom benachbarten Zeh (Digitus II) nach außen abspreizen und so wieder in eine beschwerdefreie Normalstellung bringen. HalluxFee soll also die Zehen dabei unterstützen, wieder die gesunde Position einzunehmen, sodass die vorliegende Fehlstellung korrigiert und später die ästhetisch unschöne Vorwölbung am inneren Fußrand verhindert wird.

Die HalluxFee soll sich positiv auf folgende Aspekte auswirken:

  • die Fehlstellung der Großen Zehe korrigieren, soweit sich Hallux valgus nicht bereits im verschleppten Stadium befindet
  • die Rückbildung der Schiefstellung des Zehs unterstützen
  • Fußschmerzen lindern, die durch Hallux valgus entstehen
  • die Beschwerden von Spreizfüßen, Krallenzehen sowie Hammerzehen lindern
  • Hühneraugen und Druckstellen behandeln

HalluxFee Test unserer Redaktion

Im Zuge unserer Redaktionsarbeit haben wir die HalluxFee getestet. Unsere redaktionseigene Louisa hat eine Schiefstellung der Großzehe durch das häufige tragen von HighHeels und spitz-zulaufenden Schuhen. Die bei ihr vorkommenden Symptome sind regelmäßig auftretende Schmerzen im Mittelfuß, Rötungen sowie ein Druckgefühl im passenden Schuhwerk.

Wir bestellten also für Louisa auf der Webseite des Herstellers 1 Packung HalluxFee, um herauszufinden, ob und wie gut die Zehenspreizer bei unserer Testperson wirken.

halluxfee zehentrenner

Erster Eindruck

Schon 3 Tage später erhielten wir die bestellten Zehentrenner – gut und sauber verpackt. Wir öffneten die Packung und entnahmen ihr zwei sehr hochwertige wirkende Zehenspreizer.

Unser Anwendungstest

Louisa probiert die Zehenspreizer direkt aus. Das Anziehen der Trenner gestaltet sich sehr einfach. Es ist nur darauf zu achten den Wulst zwischen großem und zweitem Zeh so zu platzieren, dass er richtig sitzt. Louisa lief einige Runden barfuß durch unser Büro und machte dabei schon ein erleichterteres Gesicht. Auch in ihre Schuhe, die sie dabei hatte, kam sie ohne Probleme mit der HallusFee wieder hinein.

Wirklich angenehm zu tragen, man merkt sofort eine Erleichterung beim Auftreten. Super sind die Polster an der Außenseite der HalluxFee. Dadurch wird mein schmerzender Zeh nicht noch an die Schuhe gedrückt, sondern bildet einen Puffer dazwischen.

Louisa B.

Louisa nimmt den Zehentrenner aus medizinischem Silikon mit nach Hause, um sie in anderen Schuhen zu testen und um sie auch beim Schlafen zu tragen. Sie berichtet uns, dass ihre Füße – auch mit HalluxFee – weiterhin in alle ihre Schuhe passen. Zieht man Socken über die Füße ist der Zehenspreizer für andere absolut unsichtbar. Auch das Schlafen gestaltete sich einfach. Da die HalluxFee beim Tragen kaum zu spüren ist, störte sie auch nicht im Schlaf.

Ergebnis

Insbesondere die Tatsache, dass der Schmerz beim Gehen kaum noch ins Gewicht fiel, stellt für jeden, der unter Schiefzehen zu leiden hat, einen immensen therapeutischen Effekt dar. Dies deshalb, weil Schmerzen einen – hier auch im wahrsten Sinne des Wortes – bei Schritt und Tritt an seine gesundheitlichen Probleme erinnern. Von Schmerzen geht eben – neben den körperlichen Beschwerden – immer auch eine starke seelische Belastung aus. Auch diese fällt nun bei Louisa zusammen mit den Schmerzen weg. Die HalluxFee – so können wir als Kernaussage des Tests festhalten – ist damit unzweifelhaft in der Lage, eine Soforthilfe bei Hallux Valgus zu leisten.

Kundenstimmen aus dem Netz

Praktisch nur Positives hört man auch von anderen Anwendern – die Erfahrungen aus unserem Test werden also allgemein geteilt. Insbesondere werden folgende Eigenschaften und Umstände positiv hervorgehoben und gelobt:

  • Schmerzen und Schwellungen im Mittelfuß und am Ballen verschwinden mit HalluxFee bald
  • ideal ist eine vorsorgliche Anwendung – wenn eine erbliche Belastung vorliegt oder auf das Tragen enger und hochhackiger Schuhe nicht verzichtet werden soll
  • das Produkt ist rezeptfrei zu erhalten – lange Wartezeiten beim Orthopäden und Zuzahlungen fallen nicht an
  • der Bestellvorgang auf der Webseite des Herstellers ist kinderleicht
  • die Lieferung erfolgt schnell und versandkostenfrei, das Produkt ist sicher und sauber verpackt

Ausstattung und Lieferumfang

zehentrenner, hallux valgus

In einer Packung HalluxFee sind 2 Zehenspreizer fixer Größe enthalten, die sowohl rechts als auch links verwendet werden können. Die Zehenspreizer haben eine neutrale helle Silikonfarbe.

HalluxFee richtig reinigen

Die Gelsohle lässt sich mit lauwarmem Wasser und milder Seife leicht hygienisch reinigen. Auf diese Weise ist HalluxFee mehrfach verwendbar und langlebig. Um sie extra zu pflegen, kann sie anschließend mit Babypuder bestäubt werden.

HalluxFee Anwendung

HalluxFee sind Halbsohlen, die vorne einen weichen, gut verformbaren Wulst aufweisen. Dieser Wulst wird nun zwischen der Schiefzehe und dem nächsten Zeh positioniert, um den deformierten Großen Zeh nach außen zu spreizen. Der Zehenspreizer wird am besten sehr regelmäßig, am besten sogar andauernd getragen, damit sich möglichst schnell und dauerhaft reine Besserung der Symptome einstellt. HalluxFee kann auch nachts getragen werden oder auch in Sportschuhen.

Hallux Valgus erträglicher machen:

  • Schuhe tragen, die nicht einengen und nur flache Absätze haben
  • so oft es geht, barfuß gehen – und zwar mit den Zehenspreizern
  • die HalluxFee auch beim Schlafen tragen
  • eine 10-minütige Zehengymnastik vor dem Aufstehen durchführen

Halluxfee zum günstigsten Preis kaufen

Am günstigsten kann man HalluxFee beim Hersteller kaufen. Hier gibt es den Zehentrenner aktuell für 14,95 Euro statt 39,95 Euro. Außerdem gibt es hier Staffelpreise und Sonderangebote.

Angebot

HalluxFee


Anstatt 39,95
nur 14,95 €

Fragen und Antworten

Bei dem Zehenspreizer HalluxFee handelt es sich um ein orthopädisches Hilfsmittel zur Therapie von Hallux valgus, der Schiefzehe, das erst seit kurzem auf dem Markt ist. Um den deshalb bestehenden Informationsbedarf zu decken, beantworten wir hier einige Fragen, die für Sie von Bedeutung sein könnten:

Gibt es die Halluxfee in unterschiedlichen Größen?

Nein, es gibt nur eine einheitliche Größe.

Was für ein Material wird verwendet?

Bei dem für die HalluxFee verwendeten Material handelt es sich um hochwertiges medizinisches Silikon, das die strengen deutschen Qualitätsanforderungen erfüllt.

Kann ich die HalluxFee auch in der Nacht anbehalten?

Ja, das wäre ideal – Sie können die Zehenspreizer problemlos nachts tragen.

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Sie haben Fragen zu HalluxFee, die wir noch nicht beantwortet haben? Dann zögern Sie nicht und schreiben uns in die Kommentare, was Sie noch wissen möchten! Unsere Redaktion wird sich Ihrem Anliegen annehmen.

Unsere Bewertung zu HalluxFee

HalluxFee ist ein modernes orthopädisches Hilfsmittel zur symptomatischen Behandlung von Schiefzehen (Hallux Valgus). Unsere Redaktion und viele Kunden haben das Produkt getestet – mit überzeugendem Resultat. HalluxFee stellt eine wirkungsvolle Soforthilfe bei Hallux Valgus dar. Aus diesem Grunde können wir Personen mit leichteren Problemen bei Schiefzehen raten, die HalluxFee auch einmal bei sich zu testen. Der Preis für die HalluxFee ist im Vergleich zu Alternativen, wie Operationen oder orthopädischen Schuhen, verschwindend klein.

Quellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here