PAPILOMOL ÖL im Test (2019) 🔍 Effektive Hilfe gegen Warzen?

Lesezeit: 6 min
2

Warzen sehen unschön aus und sind hoch ansteckend. Wer Warzen hat, will sie deshalb so schnell wie möglich loswerden. Aber hilft dabei ausgerechnet Papilomol Öl? Wir sind – auf Anregung von Lesern – dieser Frage nachgegangen und haben in einem Test die Probe aufs Exempel gemacht. Lesen Sie hier alles über Papilomol, welches Ergebnis unser Test ergab und erfahren Sie, was andere Anwender von Papilomol halten. Außerdem verraten wir Ihnen in diesem Beitrag, wo Sie Papilomol zum günstigsten Preis kaufen können.

Papilomol Premium Warzen Öl- Eine Übersicht

Das Papilomol Premium Warzen und Papillom Öl eignet sich zur Anwendung auf – na, wer hätte es gedacht? – Genau! Warzen und Papillomen. Hierbei verspricht der Hersteller:

  • eine natürliche Entfernung der Warze
  • antibakterielle Wirkung
  • Unterstützung des Heilungsprozesses

Papilomol Öl Test unserer Redaktion

Alles, was natürlich wirkt, begeistert und fasziniert unser Redaktionsteam. Allerdings fand sich niemand aus der Redaktion, der aktuell an Warzen litt. Also weiteten wir unser Radar aus. Unsere Wahl fiel auf die Nichte unseres Redakteur Tomasz. Sie hat seit geraumer Zeit Warzen zwischen den Fingern. Bei Kindern sind Warzen keine Seltenheit, sollten allerdings umgehend behandelt werden.

Wissenswertes über Warzen

  • gutartiges Epithel-Geschwulst
  • leicht erhaben
  • Verursacher sind Viren (humane Papillomviren)
  • Infektion erfolgt über Kontakt
  • Viren dringen in kleinste Hautverletzungen ein
  • Vermehrung in den Zellkernen der obersten Hautschicht
  • Zeit von der Ansteckung bis zur Warzenbildung dauert Wochen bis Monate

Erster Eindruck

Ziemlich fix traf das Papilomol Öl in unserer Redaktion ein. Das Fläschchen ist durch einen Hygieneschraubdeckel verschlossen, sodass man sicher gehen kann, dass es vorher noch nie geöffnet wurde. Auf dem Fläschchen befindet sich ein Dosierer, der tropfenweise das Öl heraustropfen lässt. So kann man Papilomol genauestens Dosieren, wobei wir dafür ein Wattestäbchen nutzen wollen, um das Fläschchen nicht zu kontaminieren.

Unser Anwendungstest

Das Papilomol Öl soll 3 Mal täglich auf die Warze aufgetragen werden. Bei mir bietet es sich an meiner Tochter morgens vor der Kita und dann mittags und abends vor dem Schlafen gehen ihre Finger zu verarzten. Ich trage das Öl mit einem Wattestäbchen auf, so habe ich besser die Kontrolle darüber, dass es auch tatsächlich die ganze Warze erwischt. Dann warte ich bis das Öl etwas eingezogen ist.

Das Papilomol Öl hat bei meiner Kleinen wunderbar geholfen. Mir gefällt besonders gut, dass es 100% natürliche Inhaltsstoffe enthält und ich es so bedenkenlos bei meiner Tochter anwenden konnte. Es ist einfach in der Anwendung, riecht super angenehm und hilft dabei die Warzen in den Griff zu kriegen!

Marianne N.

In den ersten 2 Wochen passierte eigentlich wenig – die Warze war allerdings nicht mehr so druckempfindlich und meine Tochter quängelte nicht mehr über ihren schmerzenden Finger.

14. Tag: Die Warze ist nicht mehr so prall und erhaben auf der Haut.

21. Tag: Es bildet sich eine kleine Randspalte an der Warze – sie beginnt sich also abzulösen.

31. Tag: löste sich die Warze etwa zur Hälfte von der Haut. Ich klebe ein Pflaster auf, damit die Warze nicht versehentlich abgerissen werden kann, oder meine Tochter damit irgendwo hängen bleibt.

33. Tag: Als ich beim Pflasterwechsel nachschaue, hängt die Warze verschrumpelt nur noch an einem „seidenen Faden“ und lässt sich vorsichtig abheben. Zurück bleibt eine kleine Hautkuhle, die aber durch die Bildung neuer Epidermiszellen verwachsen wird.

Ergebnis

Das Papilomol Öl hat die Warze entfernt – nach fast 4 Wochen. Der Hautmakel, der schon so lange störte, war damit ganz schonend und sehr billig entfernt worden. Der Test war also ein voller Erfolg! Nun interessierte uns aber noch, welche Erfahrungen andere Anwender mit Papilomol gemacht hatten und suchten deshalb im Netz nach aussagekräftigen Kundenstimmen.

Kundenstimmen aus dem Netz

Das wichtigste Ergebnis war, dass auch andere Anwender ähnlich positive Erfahrungen machen konnten. Das Papilomol Öl sahnt auf Amazon satte 4,7 von 5 Sternen ab.

Petra TTT

20. März 2019
Menge: 1|Verifizierter Kauf

Ich habe das Papilomol Öl durch Zufall entdeckt und wollte es mal testen. Ich trage es 3 x auf Papillome auf, eins ist schon ein wenig kleiner geworden, nach etwas über einer Woche. Ich hoffe das es ganz verschwindet, habe leider vergessen vorher nachher Bilder zu machen, hole ich nach und werde sie nachträglich noch posten.

11 Personen fanden diese Informationen hilfreich

Sticken

25. Juli 2019
Menge: 1|Verifizierter Kauf

Es ist zu 100% natürlich. Es aus 100%tigem Teebaumöl besteht.
Ich trage es 3x täglich auf. Die Warze ist nach 5 Tagen kleiner geworden.
Zum Auftragen nutze ich Wattestäbchen.
Der Geruch ist angenehm.

3 Personen fanden diese Informationen hilfreich

Wirkung und Eigenschaften von Papilomol laut den Erfahrungen anderer Anwender aus dem Netz:

  • Warzen verschwinden nach 10 Tagen bis 5 Wochen
  • riecht angenehm
  • lässt sich gut auftragen
  • wirkt deutlich besser als andere Warzenmittel
  • Ölverbrauch sehr gering
  • Öl lässt sich sehr gut verstreichen
  • Nebenwirkungen traten nicht auf

Enthaltene Inhaltsstoffe

Papilomol Premium Öl

Papilomol Öl besteht zu 100 % aus Teebaumöl – es ist damit ein reines Naturprodukt und eines der bedeutendsten ätherischen Pflanzenöle, die der Menschheit zur Verfügung steht. Das hat seine Ursache darin, dass man im Teebaumöl weit über 100 Inhaltsstoffe nachgewiesen hat, u.a.:

  • 40 % Terpinen-4-ol
  • 20 % α-Terpinen
  • 10 % Terpineol
  • 10 % Terpinolen
  • Cineol
  • Limonen
  • Myrthen

Terpineol, Terpine und Terpinolen zusammen machen 80 % des Teebaumöls aus – es sind dies die Stoffe, die nachweislich die medizinische Eigenschaft haben, auf Hauterkrankungen heilend einzuwirken. Diese heilende Wirkung beruht darauf, dass die Inhaltsstoffe:

  • Bakterien abtöten können (antibakterielle Wirkung)
  • Pilze abtöten können (fungizide Wirkung)
  • entzündungshemmend wirken (antiphlogistische Wirkung)
  • die Zahl der Keime verringern können und somit die Haut hygienisch sauber halten (antiseptische Wirkung)

Mögliche Nebenwirkungen

Nebenwirkungen durch die Anwendung von Teebaumöl sind praktisch nicht bekannt. Am ehesten sind noch Überempfindlichkeitsreaktionen dokumentiert, die bei Personen mit sehr empfindlicher Haut – aber nur äußerst selten – auftreten können. Wer dieses minimale Risiko einer allergischen Reaktion ausschließen möchte, kann vor der ersten Heilanwendung einen Tropfen Papilomol Öl vorsichtig auf die Unterseite des Handgelenks einmassieren. Kommt es dort dann nicht zu Hautrötungen oder Jucken, kann mit der Heilanwendung begonnen werden. Wer ganz sicher gehen will, kann natürlich vor der Anwendung von Papilomol auch einen Arzt konsultieren.

Papilomol Öl Anwendung

Man gibt täglich drei Mal einen Tropfen Papilomol Öl auf die Warze. Zum Auftragen nimmt man am besten ein Wattestäbchen. Die Warze kann anschließend mit einem Pflaster abgedeckt werden. Die Entfernung der Warze kann eine Anwendungsdauer von mehreren Wochen notwendig machen.

Papilomol zum günstigsten Preis kaufen

Papilomol Öl ist am günstigsten über den neuen Online-Händler baaboo.shop zu beziehen. Hier kostet ein Fläschchen Papilomol statt 34,95 Euro nur 19,95 Euro. Außerdem bietet baaboo folgende Aktionen an:

  • 2 Flaschen Papilomol Öl + 1 Flasche gratis für 39,90 Euro statt 59,85 Euro
  • 3 Flaschen Papilomol Öl + 2 Flaschen gratis für 59,85 Euro statt 99,75 Euro

Angebot

Papilomol Premium Warzen Öl


Anstatt 34,95
nur 19,95 €

Weitere Produkte von Papilomol

Papilomol bietet auch Kapseln – zur inneren Anwendung – gegen Warzen an. Papilomol-Kapseln sind ein Nahrungsergänzungsmittel, das hochwertiges, arzneilich anerkanntes Nachtkerzenöl enthält. Das Präparat gilt allgemein als gut verträglich. Man nimmt täglich 2 Kapseln ein, eine morgens und eine abends – und zwar unzerkaut zu den Mahlzeiten mit Flüssigkeit. Der Preis für 60 Kapseln beträgt 29,00 Euro beim Bezug über den Hersteller.

Fragen und Antworten

An dieser Stelle beantworten wir noch einige interessante und wichtige Fragen zu Papilomol:

Wie viel ml sind in dem Fläschchen?

Ein Fläschchen enthält die Füllmenge 10 ml.

Fallen bei Bestellung Versandkosten an?

Beim Bezug über den Hersteller fallen keine Versandkosten an.

Was sind Papillome?

Papillome sind gutartige, vom Plattenepithel ausgehende und über die Oberfläche der Haut hinaus wachsende Tumore.

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Sie haben Fragen zum Papilomol Öl, die wir noch nicht beantwortet haben? Dann zögern Sie nicht und schreiben uns in die Kommentare, was Sie noch wissen möchten! Unsere Redaktion wird sich Ihrem Anliegen annehmen.

Unsere Bewertung von Papilomol

Papilomol Öl wirkt gegen Warzen – das hat nicht nur unser Redaktionstest gezeigt. Auch die vielen Anwenderkommentare bescheinigen Papilomol eine überzeugende Wirkung. Das Produkt erhält deshalb von unserer Redaktion eine klare Empfehlung zur bestimmungsgemäßen Anwendung bei Warzen.

2 KOMMENTARE

    • Hallo,

      Ja, das Papilomol-Öl darf laut Hersteller auch im Gesicht angewendet werden. Allerdings nicht auf Schleimhäuten oder in unmittelbarer Nähe des Auges.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here