Oricusan Forte im Test (2019) 🔍 Gesunde und gepflegte Ohren?

Lesezeit: 6 min
0

Oricusan Forte soll laut Hersteller die Ohren auf natürliche Weise reinigen und auch Entzündungen hemmen und vorbeugen. Ob es sich bei diesem Produkt wieder einmal nur um Nepp handelt, oder ob wir diesmal tatsächlich ein brauchbares Öl in den Händen halten, erfahren Sie in unserem Redaktionstest.

Oricusan Forte – Eine Übersicht

Die Werbung für Oricusan Forte gibt die folgenden Wirkversprechen:

  • entzündungsbedingter Gehörverlust wird verringert
  • Ohrenschmalz wird löslicher und daher leicht entfernbar
  • Schmutz und Schuppen werden aus der Ohrmuschel und dem äußeren Gehörgang schonend entfernt
  • Entzündungen und weiteren Gehörschäden wird vorgebeugt

Was ist aber wirklich dran an diesem Ohrenöl? Im nun folgenden Test der Redaktion werden wir genau dieser zentralen Frage auf den Grund gehen.

Oricusan Forte Test unserer Redaktion

Unsere Redakteurin Azra war Feuer und Flamme das Ohrenöl zu bestellen. Anders als bei vielen anderen Ohrenölen, die bereits auf ihrer Website sehr dubios erschienen und unrealistische Versprechungen machten, wie die Wiederherstellung der Hörleistung und das überflüssig machen eines Hörgeräts, wird Oricusan Forte in Europa hergestellt und ist über den Online-Marktplatz baaboo.shop (ähnlich wie Amazon) risikofrei zu bestellen. Ohne Angabe von Telefonnummern oder dem Beitritt in einen nicht sehr transparent gestalteten Rabattclub.

Erster Eindruck

Einige Tage, nachdem wir Oricusan Forte in den Warenkorb des Herstellers gelegt hatten, kam das Päckchen bei uns an – sauber und ordentlich verpackt! Nach dem Öffnen der Postsendung kam ein Fläschchen zum Vorschein, dessen erster Eindruck nicht edler sein konnte: hochwertige Braunglas-Pipettenflasche mit dem Aufkleber „Premium Ohrenöl, 100 % natürlich, 15 ml“. Die Tropfpipette ziert ein breiter goldfarbener Kragen mit großem, schwarzem Kopf. In dem Fläschchen ein klares Öl, das nach Rosen riecht.

Unser Anwendungstest

Das Ohrenöl ist denkbar einfach anzuwenden. Man sollte allerdings darauf achten es etwas anzuwärmen, da zu kalte Flüssigkeiten im Gehörgang unangenehm sein, oder zu Schwindel führen könnten. Azra wendet das Öl abends an. Sie tropft auch nicht zeitgleich in beide Ohren, sondern behandelt erst das eine Ohr und legt sich dann für 10 Minuten so hin, dass das Öl nicht sofort aus ihrem Ohr heraus läuft. Dann erst kommt das nächste.

Das Eintropfen ins Ohr ist etwas gewöhnungsbedürftig. Jeder der schon einmal Wasser im Ohr hatte, kennt das Gefühl. Da sich jetzt das Öl im Ohr befindet, hört Azra zunächst etwas gedämpfter. Nun heißt es 10 Minuten warten. Dann tropft sie das andere Ohr und legt sich erneut hin. Unter das zuerst getropfte Ohr legt sie vorsichtshalber ein Taschentuch, denn in dieser Position läuft das Öl heraus.

Das Öl ist sehr angenehm im Ohr. Ich würde empfehlen es einige Zeit einwirken zu lassen. Das heißt: Hinlegen, damit es nicht sofort hinausläuft.

-Azra G.

Ihr Ohr ploppt angenehm und das Öl läuft langsam heraus und wird durch das Taschentuch aufgefangen. Nach den 10 Minuten schauen wir und das Tuch genauer an. Ein Teil des Öls ist darauf gefangen und es ist verdächtig gelb gefärbt. Azra greift nun zum Wattestäbchen und wischt behutsam den Rest des Öls auf, dabei bleibt natürlich ein wenig Öl im Gehörgang zurück. Das Wattestäbchen ist ebenfalls gelb und teilweise sind sogar verhärtete Wachsstücke zum Vorschein gekommen, die durch das Öl gelöst wurden. Die Ergebnisse des anderen Ohres sind ähnlich erfolgreich.

Ergebnis

Alleine das vereinfachte Reinigen der Ohren fährt dem Oricusan Forte Ohrenöl mächtig Punkte ein. Schmalz aber auch Dreck werden eingeweicht und fast ohne zusätzliche Hilfe aus den Ohren geschwemmt. Es löst tiefsitzende Ablagerungen und trägt sie aus dem Ohr. Anschließend hat man tatsächlich das Gefühl, dass die Ohren vollkommen frei sind und man doch ein Stückchen mehr von seiner Umwelt mitbekommt.

Nach diesem Testergebnis interessierte uns, welche Erfahrungen andere Anwender mit Oricusan Forte gemacht hatten. Wir suchten deshalb im Netz nach aussagekräftigen Kundenstimmen.

Kundenstimmen aus dem Netz

Unsere Recherchen im Netz zeigten, dass andere Anwender von Oricusan Forte offenbar ebenfalls durchweg positive Erfahrungen gemacht hatten. Sie waren mit der Wirkung zufrieden, fanden die Tropfen „genial“ und bezeichneten das Produkt als „endlich etwas, das hilft“ und als „eine Investition, die sich lohnt“. Insbesondere wurden die folgenden Eigenschaften hervorgehoben und gelobt:

  • Ohrenschmalz löst sich gut
  • Ohren fühlen sich freier an
  • Einfache Handhabung der Pipette – Öl lässt sich gut dosieren
  • Es sind keine Wattestäbchen mehr zur Reinigung nötig
Inho

06. Juni 2019
Menge: 1|Verifizierter Kauf

Das Produkt kam schnell und unbeschädigt an und wurde sorgsam verpackt.
Da ich oft Mals Probleme habe meine Ohren vernünftig zu reinigen, habe ich mich für dieses Produkt entschieden.
Nach der ersten Anwendung konnte ich direkt feststellen, wie einfach sich das Ohrenwachs lösen ließ.
Es ist nach gut einer Woche kaum noch ein Problem, die Ohren zu reinigen und das Hörvermögen scheint sich auch verbessert zu haben, da ich nicht mehr so häufig Nachfrage, was mein/e Gesprächspartner/in gesagt hat.

4 Personen fanden diese Informationen hilfreich

Daniel u. Vicky C.

11. Juni 2019
Menge: 1|Verifizierter Kauf

Da ich immer wieder Probleme mit verstopften Ohren hatte, wollte ich das Öl Ein Mal ausprobieren, es half sehr schnell. Zeigte mir aber auch das es bei starker Verstopfung den Arztbesuch nicht ersetzt.
Ich genieße das entspannende Gefühl wenn das Öl im Ohr wirkt.

2 Personen fanden diese Informationen hilfreich

Der Gesamteindruck des Produkts war gut und die Pipettenflasche wurde als hochwertig empfunden. Ebenso waren die Kunden mit der schnellen Lieferung und der sauberen Verpackung zufrieden.

Enthaltene Inhaltsstoffe

oricusan forte pipette

Oricusan Forte Ohrenöl enthält die folgenden 4 Öle:

Arganöl: Das Öl wird aus den Samen des Arganbaumes gewonnen, der in Marokko wächst. Die Wirkung ist vielfältig – das Öl trägt unter anderem dazu bei, trockene und schuppige Haut zu entfernen und Entzündungen zu hemmen.

Schwarzkümmelöl: Dieses orientalische Naturheilprodukt hilft bei Hautproblemen und bei Allergien.

Süßmandelöl: Süßmandelöl findet verbreitet Anwendung als Arzneimittel gegen trockene Haut. Seine reinigenden Eigenschaften sind als hervorragend einzustufen.

Rosenöl: Dieses wertvolle Öl wird aus den Blütenblättern der Rose gewonnen. Es bezaubert durch seinen Duft, hat aber auch antibakterielle Eigenschaften und beugt so Entzündungen vor.

Mögliche Nebenwirkungen

Nebenwirkungen sind dem Hersteller bisher nicht bekannt gemacht worden. Die Inhaltsstoffe sind allesamt gut verträglich – es sei denn, dass der seltene Fall einer Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Inhaltsstoffe von Oricusan Forte eintritt. Allerdings sollte man bei der Benutzung darauf achten, dass das Öl etwas angewärmt wird, da kalte Flüssigkeiten im Gehörgang zu Schwindel führen könnten.

Oricusan Forte Anwendung

Man gibt 1 x täglich in jedes Ohr 1 Tropfen aus der Pipette aus einer Entfernung von 2 cm – dazu muss der Kopf etwas schräg gehalten werden. Das Öl kann dauerhaft angewendet werden, es gibt also keine zeitliche Anwendungsbeschränkung.

Oricusan zum günstigsten Preis kaufen

Oricusan Forte ist am günstigsten über den neuen Online-Händler baaboo.shop zu beziehen. Hier kostet das Ohrenöl statt 49,95 Euro nur 29,95 Euro. Außerdem bietet baaboo folgende Aktionen an:

  • 2 x Oricusan Forte + 1 gratis für 59,90 Euro statt 89,85 Euro
  • 3 x Oricusan Forte + 2 gratis für 89,85 Euro statt 149,75 Euro

Angebot

Oricusan Forte


Anstatt 49,95
nur 29,95 €

Ergänzendes Produkt – Oricusan Plus Kapseln

Neben dem Oricusan Forte Ohrenöl gibt es vom gleichen Hersteller auch die Oricusan+ Kapseln. Es handelt sich bei den Oricusan Plus Kapseln um ein Nahrungsergänzungsmittel für gesunde Ohren mit den Wirkstoffen:

  • L-Arginin
  • Ginkgo Biloba Pulver
  • Schisandra Pulver

60 Oricusan Plus Kapseln kosten 24,95 Euro.

Fragen und Antworten

An dieser Stelle beantworten wir noch einige Fragen zu dem Ohrenöl Oricusan Forte, die für Sie wichtig sein könnten:

Nach was riecht das Öl?

Es riecht nach Rosen.

Wie viel ml sind in einem Fläschchen enthalten?

Die Füllmenge beträgt 15 ml.

Fallen bei Bestellung Versandkosten an?

Sollten Sie über baaboo bestellen, sind Lieferungen ab einem Einkaufswert von 29 Euro versandkostenfrei. Da eine Flasche Oricusan 29,95 Euro kosten, kommt das Öl versankostenfrei zu Ihnen nach Hause.

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Sie haben Fragen zu Oricusan Forte, die wir noch nicht beantwortet haben? Dann zögern Sie nicht und schreiben uns in die Kommentare, was Sie noch wissen möchten! Unsere Redaktion wird sich Ihrem Anliegen annehmen.

Unsere Bewertung von Oricusan Forte

Sowohl der aussagekräftige Test unserer Redaktion, als auch die einhellige Meinung im Netz zu Oricusan Forte zeigen, dass man mit dem Ohrenöl einen guten Griff macht, wenn man seinen Ohren etwas Gutes tun möchte. Wem gepflegte, gesunde Ohren wichtig sind, dem können wir Oricusan Forte zur Anwendung empfehlen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here