MUAMA ENENCE 🔍 Der Sofortübersetzer im Test 2019

Lesezeit: 7 min
5

Nicht nur auf Reisen ins Ausland, sondern auch im Alltag in der Heimat trifft man immer wieder auf fremde Sprachen. Selbst mit Englischkenntnissen kann eine Kommunikation oft schwierig ausfallen. Genau dieses Problem will der Muama Enence vermeintlich lösen. Das kleine Gerät verspricht Echtzeitübersetzung von Gesprächen. Aber kann das wirklich funktionieren? Das haben wir uns für Sie genauer angeschaut.

Muama Enence – Ein Überblick

Der Muama Enence ist ein kleiner silberfarbener Kasten, der Gespräche in Echtzeit übersetzen soll. Er kann bei Dialogen zwischen zwei Personen, aber auch bei Gesprächen mit mehreren eingesetzt werden. Dank der umfangreichen Liste an unterstützten Sprachen ist der Muama Enence laut Hersteller ein weltweit gerne gesehener und praktischer Helfer, der die Kommunikation auf Reisen, im Geschäftsleben sowie im Alltag erleichtert.

Muama Enence Test unserer Redaktion

Schaut man sich Videos des Herstellers zum Muama Enence an, scheint es fast zu schön um wahr zu sein. Der Muama Enence öffnet vermeintlich alle Türen und schafft sprachliche Verständigungsprobleme aus dem Weg.

So ein Wunderwerk der Technik mussten wir uns natürlich selbst anschauen und haben den Muama Enence einem Praxistest unterzogen. Was wir dabei über den Sofortübersetzer herausgefunden haben, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.

Dabei gestaltet sich der Kauf erst einmal am Schwierigsten. Denn unter dem Namen Muama Enence scheint es viele, sehr unterschiedlich aussehende Geräte zu geben. Wir haben uns für den aus dem Video entschieden.

Erster Eindruck

Beim ersten Auspacken des Gerätes hat uns der Muama Enence an einen MP3-Player erinnert. Der kleine Kasten sieht ziemlich unscheinbar aus. Er fühlt sich dennoch wertig an und ist so kompakt, dass er in jede Hosentasche passt – praktisch auf Reisen und beim Mitnehmen zur Arbeit und Co. Ob er allerdings seinen stolzen Preis wert ist, wird sich noch zeigen.

Eine deutsche Anleitung liegt leider nicht bei, ist aber auch nicht zwingend erforderlich. Denn die Bedienung ist ziemlich selbsterklärend, wie wir in unserem Praxistest feststellen durften. Beeindruckend ist vor allem die lange Liste an Sprachen, die der Muama Enence laut Hersteller beherrscht. Wir haben über 40 Stück gezählt. So ist eine Verständigung fast überall auf der Welt möglich, wenn der Muama Enence hält, was der Hersteller verspricht. Und genau das haben wir in der Praxis überprüft.

Bildquelle: anibis.ch

Unser Praxistest

Zunächst laden wir uns die Muama App herunterladen, denn ohne App und einer aufrechten Internetverbindung funktiniert der Muama Enence leider nicht. Über die App lassen sich dann die verfügbaren Sprachen steuern. Zudem muss man das Gerät per Bluetooth mit seinem Smartphone koppeln.

Wir fragen uns, warum die Software nicht direkt auf dem Muama Enence installiert ist. Schließlich kostet das Gerät einen Batzen Geld. Wir hegen die Vermutung, dass der Muama Enence lediglich als Ein- und Ausgabe Gerät fungiert... Aber wozu braucht man dann dieses Gerät überhaupt? Denn ein Smartphone, auf dem die App zwangsläufig installiert werden muss, ist schließlich auch ein Ein- und Ausgabegerät... Und da man es sowieso immer dabei haben muss, damit der Muama Enence auch wirklich funktioniert, hätte man ein Gerät zu viel dabei. Aber das nur so als Gedanke.

Tomasz N.

Im Test leistet und der Muama Enence teilweise recht gute Dienste, allerdings nicht überragend. Die Übersetzungen wird uns relativ schnell ausgespuckt. Leider lässts die Qualität an der einen oder anderen Stelle aber noch etwas zu wünschen übrig. Die Sprachausgabe ist sehr leise und auf offener Straße wohl schwer zu verstehen. In geschlossenen Räumen ohne große Geräuschkulisse ist es hingegen deutlich besser. Nur leider ist die Umgebung eben nicht immer ruhig.

Leider gab es auch bei der Übersetzung und dem Verständnis häufiger mal den einen oder anderen Aussetzer, die Qualität war nicht immer auf dem erhofften Niveau. Positiv ist hingegen, dass die Handhabung des Gerätes sehr einfach ausfällt und auf nur zwei Tasten basiert.

Ergebnis

Die Idee des Muama Enence ist wirklich klasse. Die Umsetzung in der Praxis lässt aber leider doch noch einige Wünsche übrig. Die Qualität ist nicht immer auf dem notwendigen Niveau, sodass es bei der Anwendung im Alltag leider öfter mal zu Problemen kommt. Zudem stört uns, dass der Muama Enence nur online nutzbar ist. Das bedeutet, dass immer eine zuverlässige Internetverbindung vorliegen muss, was leider nicht überall auf der Welt selbstverständlich ist.

Wir können die Idee hinter Muama Enence loben, hätten aber noch einige Ideen und Verbesserungsvorschläge für die praktische Umsetzung. Vor allem eine offline verwendbare Version des Sofortübersetzers wäre klasse.

Wenn die Übersetzung dann auch so gut funktionierte, wie es der Hersteller in seinen Werbevideos demonstriert, wäre der Muama Enence die perfekte Begleitung für das Berufsleben, auf Reisen sowie im Alltag und der Kommunikation mit fremdsprachigen Mitmenschen. Bis dahin ist aber noch einiges zu tun.

Tomasz N.

Erfahrungsberichte aus dem Netz

Schaut man sich im Internet nach Bewertungen für den Muama Enence um, zeigt sich ein recht gemischtes Bild, das auch unsere Testergebnisse wiederspiegelt. Einige sind begeistert von der Idee. Viele Käufer bzw. Nutzer des Muama Enence kritisieren aber verschiedene Dinge wie eben die Ausgabelautstärke und schildern, dass das Gerät leider nicht so gut funktioniert, wie es der Hersteller suggeriert.

"Die Übersetzung wird nur sehr extrem leise wiedergegeben , und bei umgebungs Geräusche erkennt er nicht richtig das gesprochene . Könnte also noch reichlich verbessert werden ."
-Frank S. im Google Play Store

"Das Gerät ist nicht empfehlenswert. 50 bis 60 % der Übersetzungen sind einfach nur falsch. Ich wollte das Gerät zurück geben, habe keine Antwort erhalten! Da wird mit einem Rückgaberecht Werbung gemacht, aber eine Rückgabe nicht ermöglicht! Die Werbung sagt auch nicht, dass für den Betrieb ein Iphone benötigt wird. Ich ärgere mich, dass ich für dieses Schrottgerät Geld ausgegeben habe."
-Johannes Müller auf 123-Finder.de

Insgesamt überwiegen die negativen Bewertungen. Einige Kritiker bezeichnen das Gerät sogar als „Müll“. Dieser Aussage wollen wir uns zwar nicht anschließen, jedoch könnte dieser Eindruck durchaus durch die Kluft der Versprechungen im Video und der tatsächlichen Anwendung geschaffen werden. Das deckt sich mit den Eindrücken aus unserem eigenen Test des Muama Enence.

"Bin total enttäuscht. Dass der Übersetzer nur in Verbindung mit einem Smartphone und einer Internetverbindung funktioniert stand in der ganzen Anpreisung nirgendwo – ist aber das entscheidende Minus wenn ich irgendwo auf der Welt mich mit jemandem austauschen will. Zweitens: Die Signaltöne bei der Aufnahme sind schreiend schrill und laut, die Wiedergabe einer Übersetzung erschreckend leise. Ich habe gleich zwei bestellt, werde sie auf jeden Fall zurücksenden."
-Wolfgang auf 123-Finder.de

"Funktioniert leider nur in Verbindung mit dem Mobiltelefon. Auch nur wenn der Bildschirm eingeschaltet ist. Das konnte ich so in der Werbung nicht erkennen. Das Gerät ist so für mich ungeeignet, da ich nicht überall über W-lan verfügen kann. Ich sende dieses Gerät zurück!!!!"
-Joachim Dohms im Google Play Store

Ausstattung und Zubehör

Zum Lieferumfang gehört neben dem Übersetzer selbst noch ein Ladekabel und eine Bedienungsanleitung. Diese ist leider nicht in deutscher Sprache erhältlich, aber mit geringen Englischkenntnissen problemlos zu verstehen. Alternativ hilft ein wenig Herumprobieren auch, um das Gerät zu verstehen.

Nutzbare Sprachen

Der Muama Enence unterstützt laut Herstellerangaben diese beeindruckende Anzahl von mehr als 40 verschiedenen Sprachen:

  • Arabisch (Ägypten)
  • Arabisch (Saudi-Arabien)
  • Arabisch (International)
  • Bulgarisch
  • Chinesisch (traditionell)
  • Chinesisch (vereinfacht)
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch (Australien)
  • Englisch (China)
  • Englisch (Indien)
  • Englisch (UK)
  • Englisch (US)
  • Finnisch
  • Französisch
  • Französisch (Kanada)
  • Griechisch
  • Hebräisch (Israel)
  • Hindi (Indien)
  • Indonesisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Kantonesisch
  • Katalan
  • Koreanisch
  • Kroatisch
  • Niederländisch
  • Malaysisch
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Portugiesisch (Brasilien)
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Sichuan Dialekt
  • Slowakisch
  • Spanisch
  • Spanisch (Mexiko)
  • Tagalog (Philippinen)
  • Thai
  • Tschechisch
  • Türkisch
  • Ukrainisch
  • Ungarisch
  • Vietnamesisch

Die begleitende App

Bildquelle: play.google.com

Neben dem Gerät gibt es auch eine Muama Enence App für das Smartphone. Diese kann kostenlos aus dem Google Play Store auf Smartphones und Tablets mit Android geladen werden und ist für den Betrieb des Gerätes zwingend erforderlich.

Muama Enence Bedienungsanleitung

Die Bedienung des Muama Enence Sofortübersetzers ist prinzipiell sehr einfach. In der Theorie sollte es so funktionieren: Je nachdem, in welche Richtung die Übersetzung erfolgen soll, müssen Sie nur eine der beiden Tasten auf dem Gerät drücken.

Sind Sie im Dialog mit einer Person, deren Sprache Sie nicht beherrschen, drücken Sie einfach die erste Taste auf dem Gerät, wenn Sie sprechen. Sind Sie feritg, lassen Sie die Taste einfach wieder los. Binnen ca. 1,5 Sekunden hat das Gerät nach Beendigung Ihres Satzes die passende Übersetzung parat und gibt diese über den kleinen Lautsprecher aus. Die andere Person versteht hoffentlich die Übersetzung und kann nun in ihrer Muttersprache darauf antworten.

Spricht Ihr Gegenüber, drücken Sie die zweite Taste auf dem Gerät. Dann lassen Sie diese Taste los, um sich die Übersetzung der gesprochenen Fremdsprache in Ihrer Muttersprache anzuhören. Das Einstellen der jeweiligen Sprachen erfolgt übrigens über die App von Muama Enence. Das macht die Sache etwas umständlicher, ist aber auch problemlos machbar.

Hinweis

Der Muama Enence funktioniert ausschließlich in Kombination mit der dazugehörigen App!

Muama Enence zum günstigsten Preis kaufen

Der Muama Enence ist nur online direkt beim Hersteller verfügbar. Dort können Sie ihn bei Interesse mit wenigen Klicks bestellen. Dank eines Rabatts von 50% zahlen Sie nicht den regulären Preis von 178 Euro, sondern „nur“ 89 Euro.

Bestellen Sie mehrere Exemplare, sinkt der Kaufpreis sogar noch weiter, da Sie von zusätzlichen Mengenrabatten profitieren. Bei einer größeren Abnahme, z. B. wenn Sie auch andere Familienmitglieder, Kollegen oder Ihre Freunde mit dem Muama Enence ausstatten wollen, zahlen Sie am Ende nur noch rund 40 Euro pro Stück.

Fragen und Antworten

Nachfolgend beantworten wir noch einige häufiger auftretende Fragen rund um den Kauf und die Anwendung des Muama Enence Sofortübersetzers.

Funktioniert das Gerät auch ohne App?

Nein, die App ist zum Einstellen des Gerätes leider erforderlich. Gleiches gilt auch für eine Internetverbindung, die immer vorhanden sein muss. Außerdem muss das Gerät mit einem Bluetooth-fähigen Smartphone gekoppelt werden.

Wie lange hält der Akku des Geräts?

Der integrierte Akku im Muama Enence hält für ca. 1,5 Stunden. Das dürfte ausreichend sein für die meisten Gespräche im Alltag sowie im geschäftlichen Umfeld. Für einen ganzen Tag auf Reisen, bei dem man sich viel mit Einheimischen unterhält, kann die Akkulaufzeit hingegen schon mal knapp werden.

Ist der Akku leer, kann er einfach über das beiliegende Ladekabel wieder geladen werden, damit der Übersetzer für seinen nächsten Einsatz bereit ist.

Kann ich den Übersetzer auch offline benutzen?

Nein, leider ist es nicht möglich, den Muama Enence ohne Internetverbindung zu nutzen. Sie müssen also immer online sein, um sich die verschiedenen unterstützen Sprachen übersetzen zu lassen.

Gibt es den Übersetzer auch auf Amazon?

Bei Amazon sind einige Nachahmer-Produkte erhältlich. Den originalen Muama Enence Sofortübersetzer gibt es dort allerdings nicht. Sie können ihn nur direkt über die Webseite des Herstellers bestellen.

An welche Adresse kann ich mein Gerät zurück schicken?

Das Gerät muss grundsätzlich dahin zurück gesendet werden, von wo sie es erhalten haben. Dazu schauen Sie am besten auf die Adresse auf dem Päckchen. In vielen Fällen ist dies allerdings:
E-mail.: [email protected]
Tel.: +43 7200 22712
Firma: UAB Ekomlita
Firmennummer: 305049890
Ust-ID: LT100012239118

Return Address:

Enence Returns
Address Line 1: EshopWedrop 08764464
Address Line 2: Savanorių pr. 176
Postcode/ZIP code: LT-03154
Town/City: Vilnius
Country: Lithuania

oder aber der Versender aus Deutschland:

DE Client
Hessenring 900
64546 Mörfelden-Walldorf

Sie haben noch Fragen?

Sie haben Fragen zum Muama Enence, die wir noch nicht beantwortet haben? Dann zögern Sie nicht und schreiben uns in die Kommentare, was Sie noch wissen möchten! Unsere Redaktion wird sich Ihrem Anliegen annehmen.

Unsere Bewertung zu Muama Enence

Am Ende ist es doch ein bisschen zu schön, um wahr zu sein. Die versprochene einwandfreie Funktionalität und Qualität liefert der Muama Enence leider nicht. Der Sofortübersetzer ist praktisch, aber leider noch nicht ganz ausgereift.

Wir hoffen auf weitere Verbesserungen in diesem Bereich, denn ein gut funktionierendes Gerät mit den Features des Muama Enence wäre eine große Erleichterung in vielerlei Situationen – sei es auf Reisen in einem fernen Land, geschäftliche Korrespondenz mit ausländischen Partnern oder auch Gespräche im Alltag mit fremdsprachigen Mitmenschen.

Quellen

5 KOMMENTARE

  1. Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte das Gerät zurück senden da es für meine Ansprüche nicht nutzbar ist bitte senden Sie mir einen Retoureschein.

    • Sehr geehrter Herr Gollhardt,

      Da wir weder Verkäufer noch Anbieter dieses Geräts sind, müssen Sie sich mit Ihrem Anliegen an den tatsächlichen Verkäufer wenden.

      Mit freundlichen Grüßen

      Die Branchas-Redaktion

  2. Sehr geehrte Damen und Herren,
    Ich habe ein gewünschtes Geschenk
    bekommen, kann die App aber nicht nutzbar installieren. Beim Öffnen wird
    nach :“ Choose a device!“ gefragt.
    Es gibt aber kein Klick zur Eingabe.
    Bitte um Hilfe. Was muss ich.tun ?
    Mit freundlichen Grüßen
    Gerhard Lehmann

  3. Unseriös und dringend abzuraten.
    Aufgrund von Qualitätsmängeln zurückgeschickt. Nach Wochen und etlichen Mahnungen wurde dann endlich bestätigt, dass mein Geld (EUR 89,-) zurücküberwiesen worden sei. Leider kam das Geld nie bei mir an.
    Eine weitere Mahnung wurde damit beantwortet, dass das Gerät nie angekommen sei und deshalb eine Rücküberweisung nicht erfolgt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here